Ihre Trainer:innen und Coaches

Thomas Reiche

Dipl. Volkswirt, Dipl. Sozialökonom, Businesstrainer und Coach, psychologischer Berater, akkreditierter Insights MDI® und OutMatch ASSESS® Berater, Akademieleiter

„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!“
Thomas Reiche erwarb sich über viele Jahre Führungs- und  Personalentwicklungsserfahrung, bevor er seit nunmehr über 20 Jahren als Berater, Trainer und Coach Fach- und Führungskräfte erfolgreich begleitet und unterstützt.

Bei seiner Arbeit setzt er darauf, von Anfang an die persönlichen Stärken und Potenziale seiner Trainees und Coachees mit einzubinden und zu berücksichtigen, um so einen individuellen und stets praxisorientierten Transfer in den Alltag der Teilnehmer zu gewährleisten.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Talent- und Kompetenzmanagement in der Personalentwicklung
    • typgerechtes Recruiting von neuen Mitarbeitern
    • individuelle Entwicklung von Fach- und Führungskräften
    • kompetenzbasierte, strategische Personalentwicklung in KMU
    • Unterstützung wirksamer Teamentwicklung
  • Auftrittscoaching
    • Rhetorik und Präsentationscoaching
    • für Ihren persönlichen oder digitalen Auftritt

Anna Füller

Soziologin M.A., Master in Unternehmensführung und -beratung, Business-Trainerin und Coach, akkreditierte Insights MDI® , EQ und OutMatch ASSESS® Beraterin, zertifizierte interkulturelle Trainerin und Lerncoach

Weiterbildung wirklich wirksam machen
Menschen und Organisationen in Entwicklungsprozessen zu begleiten, bildet den roten Faden in Anna Füllers beruflichem Werdegang. Ihr Weg führte von der Jugend- und Migrationsarbeit über Tourismus, Handel und Automobilindustrie durch Unternehmen diverser Größen und Formen. Entwicklung, Organisation und Durchführung von Schulungsprogrammen und Trainings gehörten dabei immer zu ihren Kernaufgaben.

Den theoretischen Hintergrund ihrer Arbeit bilden unter anderem ein Magisterstudium der Soziologie, ein Master in Unternehmensführung und –beratung, eine Ausbildung in systemischem Coaching sowie Zertifizierungen in interkulturellem Training und Lerncoaching.

In ihren Trainings und Coachings liegt der Fokus ihres Tuns auf der Individualität eines jeden Menschen in seinem Umfeld, auf einem umsichtigen, professionellen und wertschätzenden Umgang miteinander sowie auch und vor allem auf der Praxistauglichkeit der Trainingsinhalte. Mit Leidenschaft und einfachen, aber fundierten Konzepten setzt sich Anna Füller dafür ein, dass Weiterbildung auch wirklich etwas bewegt.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Führungskräfte-Entwicklung
  • Lerncoaching und Lernbegleitung
  • Wirksamkeitsorientierte Gestaltung von Trainingsmaßnahmen
  • Persönlichkeitsentwicklung im professionellen Umfeld
Florian Gruber

Florian Gruber

Businesstrainer und Coach

Traktion durch Wissen.
Begleitend zu seinem Studium Recht & Wirtschaft hat der angehende Ingenieur Florian Gruber schon in jungen Jahren seine Begeisterung für Wissensvermittlung und nachhaltigem Lernen entdeckt und als einer der jüngsten Trainer für einen renommierten deutschen Premiumfahrzeughersteller Erfahrungen in Verkaufs- und Produkttrainings sammeln können.

Insbesondere ein Lerner-zentrierter Ansatz ist einer der Treiber im Anliegen, Motivation und Traktion durch Wissen zu generieren. Sein technischer und wirtschaftswissenschaftlicher Hintergrund sowie fundierte Kenntnisse im Bereich von Digitalisierungsprozessen machen ihn zu einem vielseitigen Allrounder sowohl für allgemeine Grundlagen Trainings als auch individuell zugeschnittene Spezialthemen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Technische Grundlagentrainings
  • Wirtschaftswissenschaftliche Trainings
  • Begleitung von Digitalisierungsprozessen

Neda Mohagheghi

Pädagogin (M.A.), systemische Beraterin und Therapeutin (SG), zertifizierte Planspieltrainerin (Schirrmacher Group), Everything DiSG® Trainerin, zertifizierte Lehrende für systemische Beratung und Therapie (DGSF)

„Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus!“

Als Systemikerin ist Neda Mohagheghi davon überzeugt, dass jeder Mensch alles Nötige für das Bewältigen von Herausforderungen bereits in sich trägt. So begleitet sie in eigener Praxis Paare und Einzelpersonen dabei, vergessene oder auch noch nicht entdeckte Ressourcen aufzuspüren und diese nutzbar zu machen. Führungskräfte unterstützt sie dabei, ihre eigene Rolle zu reflektieren und sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Die systemische Haltung spielt dabei sowohl in ihren Trainings, als auch in Coachingsituationen eine wichtige Rolle. 

Mit Wertschätzung, Offenheit, Neugier und einer guten Portion Humor lädt sie Menschen zu Perspektivwechsel und neuen Ideen ein und öffnet Möglichkeitsräume für Veränderung. 

Als Institutsleitung des Kasseler Instituts für systemische Therapie und Beratung e.V. schafft sie einen Raum, in dem Menschen systemisches Denken & Handeln mit Leichtigkeit und Professionalität lernen und in ihrem Alltag anwenden können.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Systemisches Denken & Handeln
  • Führungskräfteentwicklung mit dem Planspiel „Führung im Alltag“
  • Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung
  • Organisationsentwicklung und Moderation von Veränderungsprozessen
Markus Orschler

Markus Orschler

Sprachwissenschaftler (M.A.), Businesstrainer und Coach, akkreditierter Insights MDI® und OutMatch ASSESS® Berater, akkreditierter MotivationsPotenzialAnalyse®-Berater, Resilienztrainer

„Wissen ist Macht.“

Die Verschriftlichung von Sprache und das Werkzeug Lesen zählen zweifelsohne zu den klügsten Errungenschaften der gesamten Menschheit. Dennoch schöpfen die meisten Menschen dabei nur einen geringen Bruchteil ihres möglichen Potenzials aus. Als leidenschaftlicher Lern- und Lese-Trainer mit dem Schwerpunkt der Wissens-Destillation bemächtigt Sie Markus Orschler zu persönlichem Wachstum. Ob Speedreading oder Fachtextstrategie, ob konzentriertes Erfassen oder langfristiges Merken – mit viel Humor und einem 20-jährigen Erfahrungsschatz als Trainer und Coach entwickelt er bewährte Methoden weiter und versteht es, auf die individuellen Besonderheiten seiner Teilnehmenden empathisch und klug einzugehen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Speedreading/Effizienter Lesen mit System
  • BRAINBUILDING (Gedächtnis + Konzentration + Resilienz)
  • Lerncoachings für Professionals

Nina Prüser

Trainerin, Kommunikationsexpertin, Kommunikationswissenschaft & Psychologie (B.A.) 

Für die Zukunft heißt es, auch digital Nähe zu schaffen!

Insbesondere im Bereich Kommunikation unterstützt Nina Prüser gerne dabei, digitale Hürden zu überwinden und Trainingsformate zukunftsorientiert zu gestalten. 

Bei ihrer Arbeit setzt sie auf ein umfangreiches Wissen aus ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft & Psychologie sowie der strategischen Kommunikation. Dadurch können die bisherigen Erfahrungen der Teilnehmenden theoretisch gestützt und praxisorientiert erweitert werden. Mit dem Fokus auf den Stärken der Teilnehmenden begleitet Nina Prüser in Trainings und Coachings die persönliche Weiterentwicklung jedes Einzelnen. 

Aktuelle Schwerpunkte

  • Auftritt und (Selbst-)Präsentation im digitalen Raum
  • Digitale Tools in der Kommunikation unterstützend einsetzen
  • Verbindungen zwischen analogen und digitalen Formaten schaffen

Stephan Richter

Business Trainer & Coach, Dipl.-Ing, zertifizierter Trainer, akkreditierter INSIGHTS MDI® Master und EQ Berater, Unternehmer

„Intelligenten Konzepten folgen und aktuelle Optionen nutzen. Die Balance lässt uns Ziele erreichen.“

Stephan Richter bringt als Business Trainer & Coach seine Praxiserfahrungen aus mehr als zwei Jahrzehnten eigener Vertriebsverantwortung und Führung interdisziplinärer Teams im Mittelstand ein. Immer direkt am Markt-Puls und im Spannungsbogen zwischen 110% technischen Leistungen und dauerhafter wirtschaftlicher Passfähigkeit zum Markt. Business Case und ROI klar im Blick.

„In der Vertriebsentwicklung mit unseren Kunden lege ich als Ingenieur den Fokus auf Kompetenzen in der Beratung und wirksamen Vermittlung hochwertiger Leistungen. Nicht meine Features zahlt der Kunde – sondern seinen konkreten Benefit.“

Seit 2008 begleitet er in Training, Praxis-Coaching und Beratung ambitionierte mittelständische Unternehmen am Markt – von Dresden bis Dublin und von Hamburg bis Barcelona.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Expertenwirkung und Führungskultur ausbauen
    • Fach- und Führungskräfte kommunikativ für ihr Tagesgeschäft stärken.
  • Technischen Vertrieb B2B entwickeln
    • Vertriebsentwicklung Business to Business.
    • Kundengewinnung und -bindung durch typgerechte Kundenkommunikation ausbauen.
    • 1 + 1 = 3 Interaktion von Vertrieb und Technischen Experten erfolgreich gestalten.
    • Lösungsorientierten Vertrieb komplexer Dienstleistungen, Produkte und Projekte stärken.
    • Königsdisziplin Akquise. Individuelle Erfolgswege in Kundenkonstellationen gehen.
  • Team entwickeln
    • Team-Führung. Zwischen Ansage und kooperativen Entscheidungswegen gestalten.

Andreas Schulz

Zertifizierter Business Trainer und Coach, akkreditierter Insights MDI®, OutMatch ASSESS®, Relief und EQ Berater, erfahrene Führungskraft

Mein Wissen & Erfahrungen wirkungsvoll und nachhaltig zum Nutzen unserer Kunden einbringen.
Andreas Schulz entwickelte seine annähernd 30-jährige Führungs- und Vertriebserfahrung in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Unternehmen, bevor er vor über einem Jahrzehnt für den Weg des Trainers und Coaches entschied. Seitdem begleitet und entwickelt er gezielt Führungs- und Vertriebsmitarbeiter in deutschsprachigen Ländern.

Besonderes Augenmerk richtet er bei seiner Arbeit – neben der typgerechten Kommunikation – auf eine gezielte Talent- und Stärkenförderung. Einen entscheidenden Anteil seiner erfolgreichen Arbeit sieht Andreas Schulz in einem stets wirksamen, praxisorientierten Transfer des „Neuen“ in den „Alltag“ der Teilnehmer und der Unternehmen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Führungskräftetrainings und -coaching
  • Führungskräfteentwicklung im Vertrieb
  • Schlüsselkompetenztrainings für Verkäufer
  • Coaching von Mitarbeitern mit Kundenkontakt
  • Verhaltens-und Kommunikationstrainings
  • Organisationsentwicklung und Moderation von Veränderungsprozessen

Nicola Sieverling

PLAN B-Expertin für Veränderung im Job, Buchautorin, Beraterin, Trainerin, Kommunikationsprofi, Redakteurin, Moderatorin, Speaker

„Veränderung beginnt bei Dir. Worauf wartest Du?“

Als lebenserfahrene Unternehmerin mit zwei eigenen beruflichen Umstiegen gibt Nicola Sieverling ihr Erfahrungswissen in ihren Beratungen mit Herz, Humor und Tiefgang weiter. Mit ihrem Ratgeberbuch „PLAN B – endlich etwas finden, für das man wirklich brennt“ hilft sie Menschen, den Startknopf für den Neustart im Job zu drücken. 

Mit einfühlsamer Menschenkenntnis und ihren strukturierten Methoden auf Basis positiver Psychologie gelingt es ihr, die „inneren Schätze“ ihrer Coachees zu heben. Dabei liegt der Fokus auf den Stärken und Potentialen, die oftmals durch unbewusste Blockaden hinter einer verschlossenen Tür liegen. Ein wertschätzender und respektvoller Umgang ist das Fundament für ein vertrauensvolles Miteinander. Ziel von Nicola Sieverling ist es ihren Coachees Mut und Zuversicht zu schenken. Ihr Lebensmotto, das sie an ihre Coachees weitergibt: „Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben!“

Aktuelle Schwerpunkte

  • Einzelberatungen für Menschen auf der Suche nach ihrem PLAN B
  • Mitarbeiterentwicklung mit Potentialanalyse, Heart-Business, Auflösung von Glaubenssatz-Fallen
  • Workshop „Heart Business statt Hard-Business“ für Fortbildungs- und Beratungsinstitutionen, Wirtschaftsverbände
  • Kommunikations-Training für Einzelpersonen, Fortbildungs- und Beratungsinstitutionen
  • Vortragsreisen als PLAN B-Buchautorin

Myrna Stuckert

MSc in International HR Management, Systemische Unternehmensberaterin, Business Coach und Trainerin, Akkreditierte Insights MDI und EQ Beraterin, Erfahrene Führungskraft

Jeder Mensch ist ein Geschenk: Entdecke den Menschen im Mitarbeiter.

Als Personalexpertin mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich Human Resources – davon 5 Jahre in England – ist Myrna Stuckert eine inspirierende Gesprächspartnerin für Personalverantwortliche. Sie ist überzeugt, dass jeder einen wertvollen Beitrag im Leben leisten kann. Zudem hat sie großes Verständnis für die Themen der Führungskräfte, zeigt diesen andere Perspektiven auf und diskutiert zusammen mit dem Coachee unterschiedliche Handlungsalternativen. Durch Ihre wertschätzende Haltung spricht Myrna Stuckert Kritikpunkte konstruktiv an und gibt individuelle Impulse und Ratschläge. Ihre Trainings sind nachhaltig, da sie neben der Theorie immer auch den Praxistransfer sichert. Ihre Leidenschaft ist die wertschätzende, typgerechte Kommunikation auf Augenhöhe.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Führungskräftetrainings und -coaching
  • Potentialanalysen mit Coaching
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Unternehmensberatung zu Personalstrategien

Laila Tepp

Dipl.-Betriebswirtin, Dozentin für Gesundheits- & Sozialmanagement, Business Coach (dvct), Persönlichkeits-Coach, Gesundheits-Coach, Mentaltrainerin 

„Der Mensch als Mittelpunkt in lebendigen Organisationen.“
Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Menschen, die dessen Geschicke lenken. Sie sind Motor sowie die lebendige Visitenkarte eines Unternehmen mit der höchsten Wirkkraft in der Gegenwart und Zukunft – unabhängig vom Grad der Digitalisierung. Insbesondere in Krisenzeiten stellen ihre Produktivität, ihr Leistungsvermögen, ihre Kreativität und Innovationsfähigkeit das wertvollste Kapital eines jeden Unternehmens dar und bestimmen über den weiteren Kurs. 

Daher richtet sich der Fokus ihrer Coachings und Trainings auf einen gesunden, wertschätzenden, lebendigen Umgang mit sich selbst und anderen im Arbeitskontext, der die Besonderheit jedes Menschen berücksichtigt und somit individuelle, einzigartige und praxistaugliche Lösungen erfordert.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Führungskräftecoaching und -entwicklung
  • Persönlichkeits-Assessments und Coachings 
  • Unternehmenskommunikation und Informationsfluss 
  • Herausforderung Mensch in Digitalisierungs- und Changeprozessen
  • Gesunde Führung – gesunde Mitarbeiter  
Wiebke Thomsen

Wiebke Thomsen

Professionelle Sängerin, Vocalcoach, Atemcoach

Eine Stimme überzeugt, wenn sie natürlich und lebendig klingt und von der Kraft des Atems
getragen wird.

Wiebke Thomsen arbeitet seit über 15 Jahren als professionelle Live-und Studiosängerin und
unterstützt seitdem als Vocal- und Atemcoach Menschen dabei, ihre individuelle Stimme zu finden
und auszubilden, um ökonomisch und sicher damit zu arbeiten.
Im Fokus ihrer Arbeit steht die Stärkung eines selbstbewussten, ökonomischen Umgang mit
Stimme und Atmung, die sich mit der äußeren Wirkung und Präsenz deckt.

Aktuelle Schwerpunkte

  • individuell abgestimmtes Stimm-, Sprech- und Atemtraining
  • PräsenzCoaching: Stimme und Körpersprache verbinden
  • AtemCoaching für mehr Sicherheit und Entspannung vor Präsentationen
  • Persönlichkeitsstärkende Stimmentwicklung
Wiebke Wedemeyer

Wiebke Wedemeyer

Businesstrainerin und Coach, Kauffrau

Es genügt nicht, dass man zur Sache spricht. Man muss zu den Menschen sprechen.

Als gelernte Kauffrau und Ausbilderin war Wiebke Wedemeyer in internationalen Unternehmen in verschiedenen Branchen (Ingenieurdienstleistung, Maschinenbau, Werkzeugbau, Elektronik, Lebensmittel) tätig. Insgesamt fast fünfzehn Jahre Erfahrung konnte sie in den Bereichen Vertriebsinnendienst, Projektbetreuung, Organisation & Administration, Bewerberauswahl und Personalentwicklung sammeln.

Die „Branche Mensch“ ist für Wiebke Wedemeyer die spannendste aller Tätigkeitsbereiche, so dass sie seit 2011 auch als Trainerin und Coach tätig ist. Ihre größte Leidenschaft ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu entdecken, auszubauen und gemeinsam Wege zu entwickeln, diese optimal einsetzen zu können. Die Ressource Gesundheit in Unternehmen (weiter) zu entwickeln ist ihr eine Herzensangelegenheit. Die gemeinsame Arbeit gestaltet sie bodenständig, lebendig und praxisnah. Empathie und Humor sind stets mit dabei.

Aktuelle Schwerpunkte

  • Trainings und individuelles (Job-)Coaching für junge Erwachsene, Fach- und Führungskräfte
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen nach ArbSchG §5